en

09/06/2022

Homologation Special: The Legendary Audi Sport Quattro
Der Audi Sport Quattro war Audis Antwort auf Lancia und ihren 037. Neben mehreren Siegen in der Gruppe B gewann der Sport Quattro mit Michele Mouton am Steuer den Pikes Peak International Hill Climb. Um das Auto für den Rennsport zu homologieren, musste Audi 200 straßentaugliche Exemplare bauen. Am Ende wurden nur 161 Autos hergestellt, von denen zwei in der Sammlung Seiner Hoheit Aga Khan landeten. Das blaue Auto in diesem Video gehörte ihm bis vor kurzem. Er ließ den Wagen 1998 von der Audi AG und der Quattro GmbH für 430.000 DM veredeln: stärkerer Motor, stärkere Bremsen, Klimaanlage und einmalige Farbkombination. Ein wahnsinniges Projekt für einen ganz besonderen Kunden, mit dokumentierten Briefen und Rechnungen von Audi. Ein wahres Stück Geschichte und ein zukünftiger Concours-Gewinner, wie wir es sehen.
Instagram

Mit dem Laden des Beitrags akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Instagram.

Mehr erfahren

Beitrag laden

font

Schaltkulisse GmbH
Hochstraße 21-23

82024 Taufkirchen
Germany

×
Suche