Schaltkulisse – Über uns

Wenn man Kevin Braun auf einen Kaffee trifft, spürt man in den ersten Sekunden schon die Passion und Leidenschaft für sein Handwerk. Zweisprachig Aufgewachsen in Deutschland und England, gründet er 2010 unter schwierigsten, vor allem finanziellen Bedingungen die Schaltkulisse und wagt es somit, seinen Traum umzusetzen. Durch Fleiß, unternehmerischen Mut aber vor allem seinem tiefgründigen Fachwissen für Sportwagen der Nachkriegszeit, überzeugt er erste Kunden und legt damit den Grundstein seines Unternehmens.

Die Schaltkulisse wächst in den folgenden Jahren rasant und wird u.a. in der englischen Financal Times auf Platz 77 der „Europes fastest growing companies“ 2012 – 2015 gelistet, sowie 2017 vom FOCUS Magazin auf Platz 2, der am schnellsten wachsenden Unternehmen Deutschlands ausgezeichnet.

Das Unternehmen macht sich global einen Namen, ruht sich dennoch nicht auf seinen Lorbeeren aus. 2018 folgte nach umfangreicher Renovierung der Umzug in ein ehemaliges Landgut. Hier können Kunden und Liebhaber ihrer Passion folgen und sich stets von einer selektiven Auswahl an bedeutenden Fahrzeugen inspirieren lassen.

Heute betreuen Kevin und sein Team der Schaltkulisse weltweit große Sammlungen, helfen bei Erwerb oder Veräußerung und optimieren das Portfolio gemeinsam und nach den Wünschen der Eigentümer.


Instagram

Mit dem Laden des Beitrags akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Instagram.

Mehr erfahren

Beitrag laden