en

Ferrari

SpezifikatIonen

Hersteller:
Ferrari
Modell:
F40
Baujahr:
1990
Km:
40.000
Exterieur:
Rosso Corsa
Besonderheit:
Deutsche Auslieferung
Preis:
Verkauft

Historie

Die Ikone aus Maranello wurde ursprünglich als Kleinserie geplant und eroberte im Sturm die Herzen der Sportwagenfans rund um den Globus. Als der F40 1987 erschien, waren seine Daten einfach nur atemberaubend. 478PS, 0-100km/h in 3,8 Sekunden bei einer Höchstgeschwindigkeit von über 320km/h. Das Ganze verpackt in einem wilden aber nie aufdringlichen Kohelfaser Kleid von Pininfarina. Ursprünglich war die Bezeichnung LeMans vorgesehen, doch kurz vor der Präsentation des letzten Ferrari, entwickelt unter der Aufsicht des Commendatore, entschied man sich für die Bezeichnung F40, eben zum 40 jährigen Jubiläum von Ferrari. Eine Legende war geboren.

Unser F40

Unser Ferrari F40 mit der Fahrgestellnummer # 84105 wurde am 20.02.1990 über die S&T GmbH in München neu in Deutschland an Herbert Gruber ausgeliefert. Herr Gruber behielt das Auto 17 Jahre, in denen er 31.000 km gefahren ist. Anschließend wurde der F40 an Harald Bader aus Weißenhorn verkauft. Ein handschriftlicher Vermerk des Erstbesitzers, Herrn Gruber, bestätigte die Originalität des Kilometerstandes sowie den unfallfreien und erstlackierten Zustand des Wagens. Bis 2015 genoss Herr Bader das Auto und fuhr weitere 5.000 km. Der Wagen wurde dann an Peter Wiesner aus Salzburg verkauft. Unser F40 wurde über die Jahre sehr gepflegt.

Want More Details?

Die mit * gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder.
The fields marked with * are mandatory.
Instagram

Mit dem Laden des Beitrags akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Instagram.

Mehr erfahren

Beitrag laden

font

Schaltkulisse GmbH
Hochstraße 21-23

82024 Taufkirchen
Germany

×
Suche