en

Ferrari

SpezifikatIonen

Hersteller:
Ferrari
Modell:
512 BB
Baujahr:
1980
Km:
36.724
Exterieur:
Bianco Polo
Interieur:
Pelle Crema
Besonderheit:
Ferrari Classiche Zertifikat matching numbers & matching colors
Preis:
269.000,- €
Steuer / VAT:
Umsatzsteuer nicht ausweisbar (§25a UStG.)

Historie

Als der Ferrari 512BB 1976 auf dem Paris Automobilsalon vorgestellt wurde, veränderte Ferrari die Art der Modellbezeichnung und verwies mit der Nummernfolge auf den 5 Liter 12 Zylinder Motor der nun verbaut wurde. Beim Vorgänger 365GT/4 BB mit 4,4 Liter Hubraum wurde die Bezeichnung noch von der Größe des Hubraums pro Zylinder abgeleitet. Als Konkurrent des Lamborghini LP400 waren beide Fahrzeuge so ziemlich die schnellsten Straßenfahrzeuge ihrer Zeit, wobei die angegebene Höchstgeschwindigkeit von über 300km/h offiziell nicht ganz erreicht werden konnte.

Unser Ferrari 512BB mit der Chassis Nummer 30241 wurde im Dezember 1979 über SAMO Car in Rom an der ersten Besitzer Claudi Ferioli aus Rio Saliceto ausgeliefert. Unter dem Kennzeichen RE347530 wurde Chassis 30241 am 07.01.1980 registriert. Herr Ferioli entschloss sich 1986 seinen geliebten 512BB wieder abzugeben und fand mit Herrn Gianni Beltrami aus Alessandria einen Käufer für seinen in Bianco Polo Park mit Pelle Crema ausgelieferten Berlinetta Boxer. Mr Beltrami behielt den Wagen weitere 15 Jahre in seinem Besitz und tauschte Chassis 30241 erst 2001 gegen einen Ferrari 275GTS mit der VIN 07325 aus.

Immer noch auf dem selben italienischen Kennzeichen wie 1980 registriert, wurde der Wagen zwischen 2007 und 2008 sehr aufwendig restauriert. Eine gebundene Bilderdokumentation belegt die umfassenden Restaurierungsarbeiten an #30241.

Schließlich fand der Wagen in 2012 seinen Weg nach Deutschland zu einem renommierten Ferrari Sammler aus München. In dessen opulenten Sammlung befinden sich heute Legenden wie beispielsweise ein Ferrari 250 Lusso, ein 275 GTB/4 oder auch ein Ferrari F40. Im gleichen Jahr wurde noch das Ferrari Classiche Zertifikat ausgestellt. Es attestiert, dass der Wagen vollständig matching numbers ist und auch die Originalität der heutigen Farbkombination. In 2015 erwarb der letzte Besitzer, ebenfalls aus München, diesen 512BB.

Heute präsentiert sich #30241 in einem außerordentlich guten Zustand. Die umfangreiche Dokumentation, eine authentische und qualitativ  sehr hochwertige Restaurierung, die originale und attraktive Farbkombination in Verbindung mit dem „roten Buch“ von Ferrari, machen diesen Ferrari 512BB zu einer Gelegenheit für den Ferraristi mit höchsten Ansprüchen. Von den 929 produzierten BBs weisen heute wenige Fahrzeuge diese umfassende Qualität auf und überzeugen sowohl auf den ersten als auch auf den zweiten Blick.

 

Want More Details?

Die mit * gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder.
The fields marked with * are mandatory.
Instagram

Mit dem Laden des Beitrags akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Instagram.

Mehr erfahren

Beitrag laden

font

Schaltkulisse GmbH
Hochstraße 21-23

82024 Taufkirchen
Germany

×
Suche